2019 – Zeiten ändern sich, auch wir ändern uns. Und noch viel besser: Wir vermehren uns! Beim fast schon traditionellen Fotoshooting rücken wir uns als Quartett ins rechte Licht.

Wo sind wir nur gelandet? Vielleicht 100 Meter entfernt von der Hauptstraße beginnt Nevada, Ödland, Wüste – jeden falls eine absolut karge Gegend. Irgendwie aber auch inspirierend. Aus dem Nichts etwas entstehen zu lassen hat ja auch was mit Musikmachen zu tun. Am Anfang ist der Ton oder das Licht.

Es ist jedenfalls Zeit sich wieder zu zeigen, denn es gibt ein neues Bandmitglied. Tomke bereichert uns nun am Piano und an der Gitarre. Wir haben schon ein paar mal zusammen geprobt und jetzt gehört sie mit aufs Bandfoto.

Tomke2019

Hinter der Kamera steht Thomas. Er hat uns schon zwei mal fotografiert, unter anderem für das Cover von Einfach Tanzen. Doch seine Kamera ist nicht als einzige dabei. Florian und Tomke machen Fotos von den Fotos und halten das Shooting selbst in Bildern fest. Dabei entstehen immer wieder Situationen in denen man sich fragt: Wer fotografiert jetzt wen?

Wenn Kamera auf Kamera trifft, dann beginnt ein Wettbewerb um die schnellste Fokussierung – und es entstehen lustige Fotos 🙂