“Ja” zur Musik!

Mit der Produktion unseres Akustikalbums “Natürlich Taktvoll” im Frühjahr haben wir eine Menge Zeit verbracht. Gleichzeitig haben wir uns damit den Wunsch erfüllt, einige unserer Lieder neu zu arrangieren. Akustische Musik verlangt eine enorme Feinfühligkeit.  Wir haben uns aber nicht aus der Ruhe bringen lassen und jeden Akkord, jede Melodielinie und jeden Gesangspart miteinander abgestimmt.

Umso glücklicher waren wir, als wir unsere Ideen endlich live auf der Akustik-Tour durch Thüringen und Sachsen vorstellen konnten. Mit der neuen Platte im Gepäck war unsere diesjährige Reise aufregender denn je. Danke für den Zuspruch, die Begegnungen und die vielen lustigen Erlebnisse. (Mehr zu lesen im Tourblog 2015)

Und was kommt jetzt?

2016 wollen wir uns wieder Zeit für neue Aufnahmen nehmen. Das nächste Album soll wieder etwas lauter werden :-). Schließlich wird es unser Jubiläumsjahr – Strandheizung gibt es dann bereits 10 Jahre. Grund genug dafür komplett neue Songs aufzulegen. Wir nehmen uns auch hier die Zeit, die es dafür braucht und lassen uns zwischendurch an der ein oder anderen Straßenecke oder Bühne blicken (Wir sagen rechtzeitig Bescheid).

Zum Abschluss

Vielen Dank an alle, die uns dieses Jahr unterstützt haben: An erster Stelle steht da der Klangregisseur und Produzent Marco Torrance, aber auch Friedrich Ziller, der uns bei den Aufnahmen enorm unterstützt hat. Dann gibt es noch einige Menschen, die für uns ein gutes Wort zur richtigen Zeit eingelegt haben, spontan genug für Interviews waren oder für uns auf den Auslöser gedrückt haben –  die Unterstützer und Befürworter, ohne die es manchmal gar nicht möglich wäre, auf diese Art und Weise Musik zu machen.

Einige Bilder des Jahres 2015 haben wir hier zusammengestellt. Viel Spaß beim Anschauen, ein glückliches neues Jahr und bis bald!