Man mag es kaum glauben, aber auch in der kalten Jahreszeit machen Strandheizung Musik. Sind sie doch sonst eher an den sonnigen, warmen Tagen unterwegs, ist nun plötzlich ein Weihnachtslied entstanden. Das hat es bis dahin tatsächlich noch nicht gegeben!

Musikalisch knüpft der Titel mit Namen “Nur ein Wunsch” an das akustische Konzept von Natürlich Taktvoll  an. Dabei prägt neben der dynamischen Gitarre noch ein Piano das Klangbild. Es entsteht ein intimer Rahmen, der dem Gesang den nötigen Raum gewährt, den es braucht, um die Geschichte von “Nur ein Wunsch” zu erzählen. Der Text basiert auf einer Vorlage von Produzent Marco Torrance, dessen englisches Vokabular Florian Eib ins gewohnt malerisch-emotionale Deutsch geholt hat.

Pünktlich zur Adventszeit wird dieses kleine Stück Musik nun veröffentlicht. Ab jetzt ist “Nur ein Wunsch” hier zu hören!

Nur ein Wunsch